öibf - Österreichisches Institut für Berufsbildungsforschung

[ URL: http://www.oeibf.at/db/calimero/../index.php?class=Calimero_Article&id=15153 ] [ Datum: 16.12.2017 ]

Fachtagung „Praxisnah ausbilden – eine Herausforderung für Europa“

Das Projekt „TrainCom - Developing Competence in IVET bei Using Units of Learning Outcomes", das im Rahmen des Lifelong Learning Programme der EU von Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen aus Deutschland, Österreich, Spanien, Wales und der Tschechischen Republik durchgeführt wird, beschäftigt sich mit der Integration von Lernergebnisorientierung in die berufliche Erstausbildung. Das öibf ist der österreichische Partner in diesem vom Forschungsinstitut betriebliche Bildung (f-bb) koordinierten Projekt.
Im Rahmen der Fachtagung werden Ansätze und Beispiele guter Praxis für eine kompetenzorientierte Ausbildung in Europa vorgestellt. Gestaltet wird die Tagung durch Ausbildungsverantwortliche, Auszubildende und Berufsbildungsexperten aus Deutschland, Österreich, Spanien, Großbritannien und Tschechien.
Chancen, Herausforderungen und Möglichkeiten der Unterstützung praxisnaher Ausbildung werden sowohl durch Vorträge als auch in parallel laufenden Diskussionsrunden präsentiert. Renommierte Unternehmen wie Brose und Audi stellen ihre Ausbildungskonzepte vor. Auf einem Marktplatz der Möglichkeiten und durch einen Rundgang durch den Ausbildungsbereich eines der größten Automobilzulieferers der Welt erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer außerdem einen Einblick in Ausbildungsmöglichkeiten in Deutschland und Europa.

Interessierte können sich unter folgendem Link zur Fachtagung anmelden.